Grappa: rassig, frisch und aromatisch

vielseitig und lebendig – typisch Villa Caviciana

Villa Caviciana Grappa

Unser Grappa ist einfach ur-italienisch. Wir sind stolz, dass die renommierte Brennerei Marolo Produktionspartner der Villa Caviciana ist. Denn das Herstellungsverfahren von Paolo Marolo entspricht dem, was auch bei uns gelebt wird: Traditionelle italienische Herstellungsverfahren (die von Handarbeit geprägt ist) gepaart mit Offenheit für Innovation in der Produktion und im Keller (wo es nötig und möglich ist). Salute!

RebsortenTrester vom Cabernet Franc
Farbereines Weiß
VerkostungsnotizenFeinduftige Tresteraromen mit floralen Noten und dezenter Johannisbeere, einladend und klar, frischer rassiger Auftakt mit geradliniger Säurestruktur, kirschig-beerige Fruchnuancen und samtige Süße sind der Boden für ein würzig-charaktervolles Aroma, leichte Salznoten und abgeschmelzte Gerbstoffe bleiben ausgewogen und komplex im Nachhall
Serviertemperaturzwischen 9 und 13 Grad (junge Grappa)
Vol.-%42