Cassandra: eigenwillig, kompakt und authentisch

vielseitig und lebendig – typisch Villa Caviciana

Rotwein "Cassandra" von Villa Caviciana Produkt

IGT Lazio Rosso

Bei Cassandra verbindet sich der kraftvolle Tannat mit den raffinierten Frucht- und Kräuteraromen von Cabernet Franc und Merlot. Ein kompakter Rotwein mit dem urwüchsigen Charakter eines dichten Waldes.

RebsortenTannat, Cabernet Franc und Merlot
Rebflächen zwei Weingärten der Gemeinde Gradoli, zwischen 400 und 450 Meter hoch
Vinifikationrebsortenreine Vinifikation für ca. 14 Tage im Stahltank bei kontrollierter Temperatur (27° bis 30° C)
Ausbaugetrennt nach Rebsorten 13 Monate im Barrique (vorwiegend französische Eiche), Assemblage am Ende des Ausbaus, weitere Flaschenreife von mindestens zwölf Monaten
Verkostungsnotizenfeinwürzig-holziges Aroma, zum Auftakt dicht am Gaumen mit organischer Fülle und weittragender Gerbstoffstruktur, sehr würzige Holznote, komplexe Zitrusaromen, urtümlich und viel Präsenz im Abgang
Passt zuWildgerichten, Braten, kräftigen Käsevarianten
NameDie Winzertochter Cassandra Ranaldi war mit dem Maler Joseph Anton Koch verheiratet, der für seine Latium-Landschaften berühmt war