Letizia: beerig, elegant und voller Finesse

vielseitig und lebendig – typisch Villa Caviciana

Rotwein "Letizia" von Villa Caviciana Produkt

IGT Lazio Rosso

Letizia ist ein typischer Bordeux-Blend aus Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon und zeigt viel Kraft und Rasse. Durch die dezente Süße bleibt der Wein dennoch typisch italienisch mit Schmelz und Cremigkeit.

RebsortenCabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Merlot
Rebflächen Weingarten der Gemeinde Gradoli, zwischen 500 und 550 Meter hoch
Vinifikationrebsortenreine Vinifikation über ca. 14 Tage im Stahltank bei kontrollierter Temperatur (24° bis 28°C)
Ausbaugetrennt nach Rebsorten 16 Monate im Barrique (vorwiegend französische Eiche), Assemblage am Ende des Ausbaus
Verkostungsnotizenwürzig-fruchtige Nase, dichter Auftakt im Mund, engmaschig am Gaumen mit viel kraftvoller Fülle, Spiel von dunkelbeerig-süßem Extrakt und feiner Säure im Abgang
Passt zudunklem Fleisch, Wildbraten, Schmorgerichten
AuszeichnungenSehr gut (drei Sterne) beim Degustationswettbewerb „Weine aus Italien 2015“ des Genussmagazins selection, Silber (85 PAR-Punkte) beim Internationalen Bioweinpreis 2015
NameHeinrich Heine schuf in seinem Werk „Die Bäder von Lucca“ die Figur Mätresse Letizia, die einem reizvollen Bordell vorsteht.