Lorenzo: fröhlich, spielerisch und leichtfüßig

vielseitig und lebendig – typisch Villa Caviciana

Sekt "Lorenzo" von Villa Caviciana Produkt

IGT Lazio Bianco

Ein ungewöhnlicher Spumante, der aus Aleatico-Traube gekeltert ist, die sonst nicht zur Versektung verwendet wird. Lorenzo hat eine außergewöhnliche Fruchtigkeit mit dichter mineralischen Struktur und feiner Kräuterwürze.

RebsortenAleatico
Rebflächen Weingarten in der Gemeinde Gradoli, zwischen 500 und 550 Metern hoch
Vinifikationca. vier Wochen Stahltankgärung bei kontrollierter Temperatur (16° bis 20° Celsius)
Ausbaulange Reifung des Jungweins auf der Feinhefe, zweite Tankgärung nach der Methode Charmat
Verkostungsnotizenweinig, einladend, leichte Kräuternoten und spielerische Fruchtigkeit, im Abgang mineralische Struktur und feine Würze, die sich sanft zu einem trockenen-spritzigen Finale verbindet
Passt zuleichten Vorspeisen oder ideal als Aperitif
AuszeichnungenGold (92 PAR-Punkte) beim Internationalen Bioweinpreis 2015, Sehr gut (drei Sterne) im Degustationswettbewerb „Internationale Sommerweine 2015“ des Genussmagazins selection
NameLorenzo wurde nach San Lorenzo benannt, einem verlassenen Ort direkt am See, dem der frühromantische Dichter Ludwig Tieck, das Gedicht „San Lorenzo und Bolsena“ widmete.